Wir & unsere Tiere

Urlaub auf dem Bauernhof

Ferien mit Rasse(n)

Unseren Hof, zu dem eine Fläche von 60 ha gehört, bewirtschaften wir ökologisch und extensiv. Hier leben Rinder, ein Schweinepärchen, Hühner, Bienen und Katzen.

 

Wir sind stolz, zum Erhalt alter, vom Aussterben bedrohter Nutztierrassen beizutragen und unseren Tieren der alten Rassen Väneko (Rinder), Åsbohöns (Hühner) und Linderödssvin (Schweine) ein artgerechtes Leben bieten zu können.

 

Sehr gern zeigen wir Ihnen und Ihren Kindern während Ihres Aufenthalts in unserem Bed and Breakfast Villa Vilan, im Ferienhaus Ekkulle oder im Ferienhaus Äppellund die Tiere. Vielleicht haben Sie/hast Du ja auch Lust, beim Füttern zu helfen? In Galtås wartet ein tierisches Vergnügen!


Tierisches

Rinder, Väneko

Väneko (Rinder)

Hühner, Åsbohöns

Åsbohöns (Hühner)

Schweine, Linderödssvin

Linderödssvin (Schweine)


Menschliches

Unsere Wurzeln sind in Deutschland bzw. in der Schweiz. Am Anfang unseres gemeinsamen Wegs stand eine Schweden-Reise.

Nach Quartieren in Frankreich, Kanada und der Schweiz während und nach dem Studium (Soziologie bzw. Biologie) brachten uns Pläne und Zufälle, „Kopf“ und „Bauch“ zum Weiler Galtås. Und an einen Hof, den wir zu unserem machen wollten. Wir nannten ihn „Villa Vilan“.

Seit 2002 empfangen wir in Galtås Gäste.

Herzlich willkommen im Bed and Breakfast Villa Vilan, im Ferienhaus Ekkulle oder im Ferienhaus Äppellund! Hier können Sie unkomplizierte Gastlichkeit genießen. Hier finden Sie womöglich Ihre Lieblingsbleibe.

Stefanie Busam Golay & Nils Golay